• Hochschulgermanistik in Oberschlesien – Sprachstand und Motivation der Germanistikstudierenden der Schlesischen Universität Katowice

Hochschulgermanistik in Oberschlesien – Sprachstand und Motivation der Germanistikstudierenden der Schlesischen Universität Katowice

DOI: https://doi.org/10.19195/0435-5865.144.22
Mariusz Jakosz
Google Scholar Mariusz Jakosz
Publikacja:

Abstrakt

Das Germanistikstudium in Polen ist seit einiger Zeit von einer merklichen Krise betroffen, was mit der stark abnehmenden Zahl der Lernenden und Studierenden im Bereich des Deutschen als Fremdsprache einhergeht. Im Beitrag wird zunächst der aktuelle Status des Deutschen als Fremdsprache in Polen umrissen. Dann geht der Autor auf die gegenwärtige Situation der polnischen Germanistik am Beispiel der Schlesischen Universität Katowice ein. Die Aufmerksamkeit richtet sich auf die Analyse der Ergebnisse eines grammatisch-lexikalischen Einstufungstests, der zum Zwecke der Sprachstandsdiagnose am Institut für Germanische Philologie zu Beginn des akademischen Jahres durchgeführt wird. Darüber hinaus verweist der Autor auf die Facetten der Lernmotivation anhand ausgewählter Sprachlernbiografien von Germanistikstudierenden.



German studies at university level in Upper Silesia – students’ language level and motivation, taking the University of Silesia in Katowice as an example


One can notice quite a serious crisis that German studies in Poland have been facing for some time, which is connected with the fact that the number of those who learn German as a foreign language and the number of students of German are significantly dwindling. At the beginning of the article, the author describes the current status of German as a foreign language in Poland. Next, he discusses the present situation of academic German studies in Poland paying particular attention to the profile of German studies offered by the University of Silesia in Katowice. The researcher concentrates on the results of the vocabulary and grammar test that is administered at the Institute of German Studies at the beginning of the academic year in order to diagnose students’ language skills. Finally, the author shows various reasons for learning German and taking up German studies using selected language biographies of students.

Pobierz artykuł PDF

Zamierzasz pobrać artykuł darmowy. Tutaj znajdziesz informacje o zasadach pobierania darmowych artykułów z bazy.