Delikty nieuczciwej konkurencji w ustawie z 1926 r.

Tomasz Dolata
Google Scholar Tomasz Dolata
Publikacja:

Abstrakt

Die Unlauterkeitsdelikte im Gesetz von 1926

Der Aufsatz bringt eine Charakteristik der im polnischen Gesetz vom 2. August 1926 zur Bekämpfung der Unlauterkeit vorgesehenen Delikte unter Berücksichtigung der Rechtssprechung der Vorkriegszeit. Der Autor analysiert folgende Delikte: „Eindrang” in die Klientel des Unternehmers, Täuschung der Kundschaft hinsichtlich der Unternehmensbezeichnung, Schädigung des Unternehmers durch rechtswidrige Handlungen, sowie unwahre Angaben der geographischen Warenherkunft.

Pobierz artykuł PDF

Zamierzasz pobrać artykuł darmowy. Tutaj znajdziesz informacje o zasadach pobierania darmowych artykułów z bazy.