• Die allmähliche Preisgabe des Nationalstaates: Von „Kongresspolen“ zum „Weichselgouvernement“ — gibt es Parallelen im Hinblick auf EU-Rechtssetzungen und deren Vollzug? Betrachtungen zu staatlicher Souveränität und Identität im Verhältnis zu nebenstaatlichem und supranationalem Recht am Beispiel Polen

Die allmähliche Preisgabe des Nationalstaates: Von „Kongresspolen“ zum „Weichselgouvernement“ — gibt es Parallelen im Hinblick auf EU-Rechtssetzungen und deren Vollzug? Betrachtungen zu staatlicher Souveränität und Identität im Verhältnis zu nebenstaatlichem und supranationalem Recht am Beispiel Polen

DOI: https://doi.org/10.19195/0524-4544.327.24
Wolfgang Schröder
Google Scholar Wolfgang Schröder
Publikacja:

Abstrakt

The gradual abandonment of the nation-state: From “Congress Poland” to the “Vistula Gubernia” — are there any parallels with regard to EU legislation and its implementation? Reflections on state sovereignty and identity in relation to supranational law using the example of Poland

In the light of Poland’s historical experience of more than 100 years under foreign sovereignty, especially that of the Russian from 1815 to 1918, Poland’s current reservations about the danger of an excessive transfer of national sovereign rights to European Union institutions. In the view of the undersigned, partial aspects of this transfer aff ect certain principles of European primary law.

Pobierz artykuł PDF

Zamierzasz pobrać artykuł darmowy. Tutaj znajdziesz informacje o zasadach pobierania darmowych artykułów z bazy.