Tom 146 (2021): Welten in Zeit und Raum

Rezensionen

Rezension des Sammelbandes Jacob Grimm „«Deutsche Grammatik» Ein Kasseler Beitrag zur Geschichte der deutschen Sprache“: Holger Ehrhardt, Marie-Louise Lange (Hrsg.): „Jacob Grimm «Deutsche Grammatik» Ein Kasseler Beitrag zur Geschichte der deutschen Sprache“, euregioverlag, Kassel 2019, 160 S., 80 Abb.
Welten in Zeit und Raum, Strony 105-108
DOI: https://doi.org/10.19195/0435-5865.146.8
Zobacz abstrakt Pobierz artykuł PDF
Andrzej Kątny, Katarzyna Lukas, Izabela Olszewska (Hrsg.): „Studia Germanica Gedanensia 41“, Wydawnictwo Uniwersytetu Gdańskiego, Gdańsk 2019, 376 S.
Welten in Zeit und Raum, Strony 108-111
DOI: https://doi.org/10.19195/0435-5865.146.9
Zobacz abstrakt Pobierz artykuł PDF
Matthias Meyer, Peter Vogt (Hrsg.): „Die Herrnhuter Brüdergemeine (Evangelische Brüder-Unität / Unitas Fratrum)“, „Bensheimer Hefte“ 117, „Die Kirchen der Gegenwart“ Bd. 6, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2020, 262 S.
Welten in Zeit und Raum, Strony 111-114
DOI: https://doi.org/10.19195/0435-5865.146.10
Zobacz abstrakt Pobierz artykuł PDF
Auf der wissenschaftsgeschichtlichen Agenda: Breslauer Germanistik zwischen 1811–1918: Wojciech Kunicki: „Germanistische Forschung und Lehre an der Königlichen Universität zu Breslau von 1811 bis 1918. Unter besonderer Berücksichtigung der Studien zur neueren deutschen Literatur- und Kulturgeschichte”, Leipziger Universitätsverlag, Leipzig 2019, 422 S.
Welten in Zeit und Raum, Strony 115-120
DOI: https://doi.org/10.19195/0435-5865.146.11
Zobacz abstrakt Pobierz artykuł PDF
Alice Cadeddu, Claudia Junk, Thomas F. Schneider (Hrsg.): „Weltweit – Worldwide – Remarque. Beiträge zur aktuellen internationalen Rezeption von Erich Maria Remarque“, V&R unipress, Göttingen 2020, 268 S.
Welten in Zeit und Raum, Strony 120-123
DOI: https://doi.org/10.19195/0435-5865.146.12
Zobacz abstrakt Pobierz artykuł PDF
Zentraleuropa als Raum und (literarisierte) Vorstellung Moritz Csáky: „Das Gedächtnis Zentraleuropas. Kulturelle und literarische Projektionen auf eine Region“, Böhlau Verlag, Wien 2019, 392 S.
Welten in Zeit und Raum, Strony 124-129
DOI: https://doi.org/10.19195/0435-5865.146.13
Zobacz abstrakt Pobierz artykuł PDF
Reise- und Medienkultur im deutsch-polnischen Kontext in der Frühen Neuzeit: Joanna Kodzik, Anna Mikołajewska (Hrsg.): „Reisen, wahrnehmen, kommunizieren im deutsch-polnischen Kontext in der Frühen Neuzeit. Festschrift zum 65. Geburtstag von Prof. Dr. Włodzimierz Zientara“, mit einem Vorwort von Holger Böning, Edition Lumiére, Bremen 2019, 317 S.
Welten in Zeit und Raum, Strony 129-134
DOI: https://doi.org/10.19195/0435-5865.146.14
Zobacz abstrakt Pobierz artykuł PDF
Ulrike Gleixner, Constanze Baum, Jörn Münkner, Hole Rößler (Hrsg.): „Biographien des Buches (Kulturen des Sammelns. Akteure – Objekte – Medien“, Bd. 1), Wallstein, Göttingen 2017, 477 S., 141 Abb.
Welten in Zeit und Raum, Strony 134-138
DOI: https://doi.org/10.19195/0435-5865.146.15
Zobacz abstrakt Pobierz artykuł PDF
Vielfalt und Schönheit Schlesiens. Roswitha Schieb: „Schlesien. Geschichte. Landschaft. Kultur“, Elsengold Verlag, Berlin 2020, 223 S.
Welten in Zeit und Raum, Strony 138-144
DOI: https://doi.org/10.19195/0435-5865.146.16
Zobacz abstrakt Pobierz artykuł PDF